Universitätsverlag Potsdam

          Details zur ausgewählten Publikation


Geschlechtervariationen : Gender-Konzepte im Übergang zur Neuzeit / hrsg. von Judith Klinger & Susanne Thiemann. - Univ.-Verl. : Potsdam, 2006. - 324 S : Ill.
(Potsdamer Studien zur Frauen- und Geschlechterforschung : Neue Folge ; 1)
ISSN 1433-7444
ISBN 978-3-937786-86-5
Preis: 12,00 €    (Bezugsinformationen)

Auf dem Publikationsserver der Universität unter:
http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2006/966/

Abstract:

Wie wurde Geschlecht in der Vormoderne konstituiert, welche Geschlechtermodelle wurden entworfen? Diesen Fragen widmet sich der Tagungsband Geschlechtervariationen. Gender-Konzepte im Übergang zur Neuzeit. Anhand ausgewählter Beispiele der deutschen, französischen, italienischen und spanischen Literatur und zeitgenössischer Wissensbestände nehmen die Beiträge unterschiedliche Diskursfelder und -schnittstellen in den Blick. Sie beschreiben divergente, teils konkurrierende Geschlechter-Konfigurationen vom Spätmittelalter bis zur Aufklärung und loten zugleich das theoretisch-methodische Spektrum aus. Der Begriff der Variation bezeichnet hier das Nebeneinander der Diskurse, die "Sex" und "Gender" je unterschiedlich inszenieren.

Rezension in Querelles-Net 22/2007


redline            Universität Potsdam > Universitätsbibliothek > Universitätsverlag > Suche